Schlechte Laune adé! 5 Öltipps für bessere Stimmung im Büro, im Alltag und zu Hause…

Kennst Du das?
Schlechte Laune in Deinem Büro, Deinem persönlichen Bereich, Deinem Geist, Bauch oder zu Hause?
Wenn Du von einer negativen Atmosphäre umgeben bist, wird es Dich in jedem Aspekt des Lebens runterziehen und das kann Dich ängstlicher, gestresster, emotional erschöpfter und insgesamt launischer fühlen lassen. Nicht einmal der Versuch, den Raum zu räumen, ist nicht förderlich für ein glückliches, gesundes und entspanntes Leben.

Hier sind 5 ätherische Öle und Ölmischungen, die die Stimmung verbessern und Dich, sowie Dein Umfeld sehr positiv beeinflussen.
Probiere mal, diese ätherischen Öle zu diffundieren oder zu tragen, um Deine Laune zu verbessern und eine glückliche, positive Umgebung zu schaffen.

1. Palo Santo
Palo Santo hat ein Aroma, das eine reinigende, erhebende Atmosphäre schaffen kann. Der in Südamerika beheimatete Palo Santo – was “heiliges Holz” bedeutet – stammt aus der gleichen botanischen Familie wie Weihrauch. Dieses Öl ist bekannt für seine Verwendung bei spirituellen Praktiken, und viele glauben, dass es von den Inkas verwendet wurde, um die Luft von negativer Energie zu reinigen. Palo Santo hat einen inspirierenden Duft und kann vernebelt werden, um ein reinigendes und anregendes Aroma zu erzeugen. Nach einem harten Tag wirkt das Wunder…
Es kann auch für die Massage nach körperlicher Aktivität, wie Sport oder Yoga verwendet werden. Um Palo Santo zu nutzen, vernebel es einfach in Deinem Haus, trage es mittels leichter Massage auf Deine Füße und entlang der Schultern oder integriere es in Deine spirituellen Rituale, wie Meditation.

2. White Angelica (Weiße Engelwurz)
Hast du dich jemals emotional und körperlich erschöpft gefühlt, nachdem Du mit jemandem gesprochen hast? Färbt die Stimmung und Einstellung Deines Gegenübers auf dich ab?
White Angelica wurde entwickelt, um ein geerdetes, friedliches Aroma zu erzeugen und Dir zu helfen, positive Schwingungen zu erhalten, auch wenn andere Menschen negative Emotionen und Gefühle zeigen. Die White Angelika kann helfen, eine positive und erhebende Umgebung zu schaffen. Benutze es am Besten, bevor Du mit anderen Menschen arbeitest, indem Du ein paar Tropfen in die Hand nimmst und dann ein paar tiefe Atemzüge nimmst, oder streiche es auf die Rückseite Deines Halses und entlang der Schultern (hier sitzen meist Ängste und Verspannungen). Oder wenn Deine Kinder z.B. Ihren großen Schulauftritt haben. Es wird auch empfohlen, White Angelica zu verwenden, bevor Du die Raindroptechnik durchführst.

Dieses Öl ist besonders vorteilhaft für sehr empathische Menschen, Massagetherapeuten, Physiotherapeuten, Schädel-Sakral-Therapeuten, Berater, Reiki-Praktizierende, Podologen, Fitnesstrainer, Friseure oder jeden, der mit Menschen arbeitet und dazu neigt, die Emotionen anderer zu übernehmen. Du weißt vielleicht nicht, warum du dich aufgeregst und negativ fühlst – und das könnte daran liegen, dass jemand anderes so empfand! Benutze White Angelika, um Deine Umgebung geerdet und positiv zu halten, damit Du anderen mit Deiner Arbeit optimal helfen kannst!

Diese kraftvolle Mischung enthält Bergamotte, Myrrhe, Geranie, heiliges Sandelholz, Ylang Ylang, Koriander, Schwarzfichte, Ysop, Melisse, Rose und süßes Mandelöl.

3. Salbei
Das Verräuchern von Salbei, um negative Energie loszuwerden, ist seit Jahrtausenden ein Brauch auf der ganzen Welt. Es wird häufig bei Energie-Reinigungszeremonien und Heilungszeremonien eingesetzt. Viele glauben, dass Salbei hilft, Energie zu neutralisieren und alle schlechten Schwingungen im Raum zu beseitigen!

Salbei strahlt ein starkes, würziges, klärendes und erhebendes Aroma aus, wenn er verbreitet wird. Es wird traditionell wegen seiner klärenden Eigenschaften verwendet. Probiere es in Deinem Haus zu vernebeln und stelle Dir Deine eigene Diffusormischungen her. Ich liebe es, es mit den positiven, erhebenden Aromen von Zitrusölen wie Bergamotte, Zitrone oder Orange zu vermischen.
Auch sehr schön in der dalamtinische Salbei, der ein ganz besonders bezauberndes Aroma hat, das leicht süsslich ausfällt.

4. Freude (JOY)
Das Aroma der ätherischen Joy-Ölmischung hilft, freudige Gefühle in Herz, Geist und Seele zu bringen. Das Aroma kann nicht nur helfen, die positive Energie aufrechtzuerhalten, sondern es lädt auch zu einem Gefühl von Romantik, Glückseligkeit und Wärme ein, wenn es vernebelt wird. Das Aroma von Joy, eine schöne Harmonie aus ätherischen Ölen, kann auch dazu beitragen, Zusammengehörigkeit und das Wohlgefühl zu fördern, wenn es direkt auf die Haut aufgetragen wird.

Joy ist eine perfekte Mischung aus Zitrusfrüchten und blumigen ätherischen Ölen. Diese Mischung umfasst Bergamotte, Ylang Ylang, Geranie, Zitrone, Koriander, Mandarine, Jasmin, Römische Kamille, Palmarosa und Rose. Die zitrusartigen Düfte von Bergamotte, Mandarine und Zitrone und die blumigen Noten von ätherischen Ölen von Ylang Ylang, Römischer Kamille und Rose machen Joy zu einer köstlichen Mischung, die man diffundieren oder als Parfüm auftragen kann. Wenn es getragen wird, wirkt der Duft einladend und inspiriert zum Miteinander.

Trage Freude/ Joy als ganz natürliches Parfüm; trage es auf das Herz, Thymusdrüse, Schläfen und Handgelenke auf; füge es Deinem Bad hinzu oder verbessere Deine Schönheitsprodukte (ACHTUNG BIO!) mit ein paar Tropfen. Dies sind nur einige der vielen Möglichkeiten, es zu benutzen!

5. Zitrusfrisch/ Citrus Fresh
Die Citrus Fresh Mischung bietet ein erhebendes, erfrischendes Aroma, das Du vernebeln kannst, um jeden Raum zu Hause, am Arbeitsplatz oder im Klassenzimmer zu verändern! Atmen Sie dieses Öl ein für einen anregenden, belebenden und erhebenden Duft, der bei der Verbreitung Glücksgefühle und Wohlbefinden fördern kann. Das tiefe Atmen dieser Mischung kann helfen, Gefühle der Kreativität und Freude zu wecken. Zusätzlich wirken alle Zitrusöle sehr förderlich aus auf die Lernatmosphäre und fördern die Konzentration bei der der Erledigung von Hausaufgaben, beim Lernen und anderen wichtigen Aufgaben. Diese legendäre Mischung aus Orange, Mandarine, Grapefruit, Zitrone, Mandarine und Spearmint kann in Zeiten gelegentlicher Traurigkeit verwendet werden, um den Geist zu heben.

Ich berate Dich gerne bei dem was Du brauchst und erstelle mit Dir einen 90-Tage-Happiness-Plan.
Hier kannst Du Deine Öle direkt bestellen.